Wer keinen eigenen Garten oder keinen Platz für einen Obstbaum hat, der kann eine Obstbaumpatenschaft übernehmen. Auf Gemeindegrund werden Obstbäume gepflanzt. Derjenige, der die Patenschaft für einen oder mehrere Bäume übernimmt, ist für diesen verantwortlich und pflegt und erntet seinen Baum.
Für Hilfestellung stehen die Experten des Obstbaumvereines gerne zur Verfügung.

Klick für Google Maps

Diese Website benutzt für ihre grundlegende Funktionalität Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Mehr über Cookies erfahen Sie in unserer Datenschutzerklärung